English
English

Messdaten
Analyse-Tool

TATOO 4 ermöglicht es Ihnen, Daten während und/oder nach der Produktion in einer zentralen Datenbank zu speichern und damit für Auswertungen zur Verfügung zu stellen! TATOO 4 beherrscht den Umgang mit Daten im Big-Data-Bereich zuverlässig und bietet Ihnen zudem eine Benutzeroberfläche zur Analyse der gespeicherten Daten.

TATOO 4 Screenshot TATOO 4 Screenshot
TATOO 4 Screenshot TATOO 4 Screenshot

Wie funktioniert TATOO 4?

Bei der Qualitätskontrolle in produzierenden Unternehmen fallen oft große Datenmengen an. Sie können aus diesen Daten wertvolle Schlüsse ziehen, die Ausschuss und Maschinenausfälle minimieren, indem Sie Ausreißer und Trends in Prozessen frühzeitig identifizieren.

TATOO 4 ermöglicht die automatische Langzeitspeicherung in einem zentralen System!

Production

TATOO 4 ermöglicht eine zweiteilige Speicherung von Messdaten und Dateien. Zum einen werden die Messwerte in einer SQL-Datenbank gespeichert, zum anderen können auch Dateien jeglicher Art auf einem Fileserver abgelegt werden. Mit einem aktuellen System speichern wir derzeit 210.000 Prüfergebnisse pro Tag mit 1.000 Merkmalen pro Ergebnis, womit wir uns im Big Data Bereich befinden.

Jeder Testlauf ist mit einem eigenen Satz von Dateien verbunden, die über die TATOO 4-Oberfläche eingesehen werden können. Dies können z. B. die Rohdaten (i. d. R. analoge Daten, wie bspw. Schwingungsdaten, Temperaturen etc.) oder auch Prüfprotokolle, Bilder oder Videos sein.

Big Data

Die gespeicherten Messdaten können in einem Streudiagramm visualisiert werden, welches einen einfachen und schnellen Überblick ermöglicht. So können Tests, die aus verschiedenen Quellen stammen, direkt in der TATOO 4-Anwendung analysiert werden, auch über mehrere Rechner und Standorte hinweg.

Da die Daten alle an einem Ort gespeichert werden, spielt es keine Rolle, ob sie von verschiedenen Geräten stammen, so dass alle Daten leicht verglichen werden können.

Web Interface

Werden Auffälligkeiten in den Messdaten entdeckt, können direkt aus TATOO die Rohdaten des zugehörigen Prüflaufs aufgerufen und in weiteren, darauf spezialisierten, Analysetools ausgewertet werden.

Es ist außerdem möglich, auf die Daten in der Datenbank zuzugreifen, um sie für andere Programme (wie z. B. Power BI) zu verwenden.

Export
Meta-Level Software AG + ZF Friedrichshafen AG

TATOO 4 entstand in Zusammenarbeit mit der ZF Friedrichshafen AG. Das Know-how von ZF in der mechanischen Konstruktion und Qualitätskontrolle wurde mit der langjährigen Erfahrung von Meta-Level in der Softwareentwicklung kombiniert. Das Ergebnis ist ein perfekt auf die Fertigungsindustrie zugeschnittenes Produkt, das auf dem neuesten Stand der Softwareentwicklung basiert.

Kooperation

Kontaktieren Sie uns

Lyonerring 1, 66121 Saarbrücken
Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns übermittelt Die E-Mail konnte nicht zugestellt werden
Hanna Schier Ansprechpartnerin
Hanna Schier